Packungen

Packungen sind Therapieergänzungen.

Buchen Sie Ihren Termin jetzt gleich!

Wir haben diese Behandlungsform nicht in all unseren Praxisstandorten im Angebot, bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor Behandlungsantritt im Büro nach Verfügbarkeit. In unserem Online-Buchungssystem ist diese Behandlungsform auch als solche wählbar.

Was sind Packungen?

Packungen sind wohltuende und durchblutungsfördernde Therapieergänzungen bei welchen behutsam Heilschlamm (Heilerde) auf den Körper aufgebracht wird und die auch häufig von Ärzten verschrieben werden und von Kassen (teil) übernommen werden. Das Einziehen der wertvollen und reichhaltigen Inhaltsstoffe in die Haut, sowie die durch die Packung freigesetzte Wärme entwickeln die Heilwirkung dieser Anwendung.

Zu den Häufigsten Packungen gehören Moor und Fango. Während Fangopackungen per se durchblutungsfördernde Substanzen wie Cayenne-Pfeffer beinhalten und so Ihre Behandlungswärme entwickeln, wird bei Heilmoor-Packungen zusätzlich ein Wärmeträger – eine Art Thermophor – aufgelegt.

Dadurch, dass Moor von der Temperatur her dadurch besser dosierbar ist und die Gefahr von Hautreizungen geringer ist, verwenden wir hauptsächlich Moorpackungen in unseren Praxisstandorten.

Jetzt Termin buchen

Beschwerden und Anwendung

Wir verwenden ausschließlich Einwegpackungen (mit Wärmetrager) und decken Sie während der Behandlung zu.

Besonders Beschwerdebilder, welche durch Wärmeanwendungen und Durchblutungsförderung verbessert werden können sprechen hervorragend auf diese Behandlungsform an.

Als solche wären sämtlichen Muskelverspannungen, chronische Leiden und Arthrosen (Vorsicht keine aktivierte Arthritis) zu nennen.

Auch in der Regeneration von stumpfen, nicht offenen Verletzungen (z.B. Zerrungen) nach Abschluss der Entzündungsphase unterstützen Packungen den Heilungsprozess sehr gut. Gerne können wir Sie zu diesem Thema vor Ort beraten.

Auch der fachkundige Mediziner kann Ihnen hierzu Auskunft geben und Ihnen diese Anwendung verordnen.


Therapieverlauf

Sie können diese Anwendung auch als präventive Privatleistung nach Bedarf genießen. Viel häufiger ist jedoch die Verordnung durch einen Mediziner, welcher in der Regel (kassenabhängig) 6 oder 10 Behandlungen in einer Serie, normalerweise in Kombination mit Heilmassage und/oder Physiotherapie verordnet.

Sie bemerken durch die wohltuenden Inhaltsstoffe und die sich ausbreitende Wärme eine von der Behandlungsstelle ausgehende Tiefendurchwärmung, die sich normalerweise auf den ganzen Körper ausdehnt. Damit in Verbindung stehende Schmerzen nehmen dadurch ab und Steifigkeitsgefühle werden dadurch verbessert.


Mitzubringen

Wir bitten Sie zu dieser Behandlung ein großes Handtuch und Duschutensilien mitzunehmen.

Wir reinigen Sie am Behandlungsgebiet nach der Behandlung, durch das Auftragen von Heilschlamm auf die Haut, ist eine anschließende Dusche empfehlenswert.

In unseren Praxen an denen wir Packungen anbieten sind Duschen mit Seife ausgestattet vorhanden (Ausnahme Praxis in Mannersdorf).


Dauer der Behandlungseinheit

20-30min (nach Beginntemperatur und Patientenverträglichkeit).

Pakungen - Preis der Behandlungseinheit

Standardpreis der Wiener Standorte


  • 20-30min (nach Beginntemperatur und Patientenverträglichkeit)

    €20,00 *1

  • Paraffin

    € 15,00 / Paraffin

*1 ab einer 2. Körperzone zeitgleich 15,00€/Einheit

Jetzt Termin buchen

Finde uns
GT - Wellness Solutions - Physiotherapie und Heilmassage
Newsletter Anmeldung